DER LETZTE MANN

Von Kabarett bis Fußball-Comedy

mit:
Lutz von Rosenberg Lipinsky

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

90 Minuten über Frauen und Fußball

„Das ist kein Spiel. Das ist das Leben.“ (Berti Vogts)

„Hinten dicht. Und vorne hilft mir meine Frau.“ (Ewald Lienen)

Nur neunzig Minuten. In denen sich alles entscheidet. Das letzte Gefecht. Das Endspiel. Es geht nicht um Fussball. Es geht um mehr: Dies ist der Showdown der Geschlechter. Der Mann steht hinten drin - und die Frau hat die bessere Taktik.

Verabschieden Sie sich mit uns vom runden Gott aus Leder, dem letzten Relikt männlichen Schwarz-Weiß-„Denkens“. Begrüßen Sie den neuen Pastell-Ball von Zalando! Erklären Sie Abseits, passiv und aktiv. Lernen Sie Formulierungen zu verstehen wie: „Verhärtung in der Leistengegend", „Der Muskel macht zu" oder: „Die Null steht“ . Und begreifen Sie, warum Männer nur noch als Sitzmöbel taugen. Und die Frauen den Pokal holen. Die Schüssel. Und den Teller. Immer und überall.

Eine Hilfeleistung für alle Fans des Rasensports und ein Vergnügen für alle seine Verächter. Eine paartherapeutische Massnahme zur Fussball-Europameisterschaft 2016.

Lutz von Rosenberg Lipinsky gilt als Fachmann für Frauen und auch für Fussball. Er ist seit fünfzehn Jahren verheiratet. Und er schreibt Kolumnen im„Kicker“, im „Berliner Kurier“ und im„Hamburger Abendblatt“. Er ist Stehplatzdauerkarteninhaber und Zeuge zahlreicher sogenannter „Begegnungen“.

http://www.fussballcomedy.de/


Termin:
Mi, 6. Juni 2018 um 19.30 Uhr

 


» Tickets
» Tickets online bestellen