GEBURTSTAGS-TOUR 2012


Hamburgs Theaterschiff DAS SCHIFF ist im Mai 1912 in Groningen vom Stapel gelaufen und feiert somit 2012 den 100. Geburtstag. Ein guter Grund, um die Tradition der Kieler-Woche-Besuche wieder aufzunehmen und auf Tour zu gehen.

Auf dem Hinweg fuhren uns die ehrenamtlichen Kapitäne die Stör hinauf bis nach Beidenfleth. Frank Roder und Felix Oliver Schepp begeisterten die Wilster-Marsch mit einer ausverkauften Vorstellung von "Dumme Gedanken hat jeder -- Das Beste von Wilhelm Busch".

Am nächsten Morgen ging es bei schönsten Wetter den Nord-Ostsee-Kanal entlang bis zur Kieler Förde und zu unserem Liegeplatz vor dem Aquarium von IFM-Geomar. Wir spielten 10 Vorstellungen aus dem Ensemble und hatten Gastspiele vom Theater Kiel und einen Ringelnatz-Abend von Lokalmatador Barney Hallmann.

Müde und erschöpft ging es nach der Kieler Woche nach Brunsbüttel zur Feier der Schleuse. Zwei volle Vorstellungen mit Michael Frowin und Frank Roder durften im windigen und schaukeligen Anleger des Zolls gefeiert werden. Zum Abschluss der Tour besuchten wir den alten Stadthafen von Stade und konnten ebenfalls wieder ausverkauft melden.
 
Es hat viel Spaß gemacht, die 100-Jahre alte Dame mal wieder aus dem Fleet die Elbe entlang zu fahren. Leider war die Kieler Woche sehr verregnet und das Hauptaugenmerk der dortigen Besucher ist nicht so sehr der Kultur verschrieben. Im nächsten Jahr werden wir aus diesem Grunde Kiel außerhalb des Volkfsfestes besuchen und freuen uns sehr auf eine weitere Tour.