NE MILLION IST SO SCHNELL WEG

 

 

 

mit: Karsten Kaie

Regie: Karl Bruchhäuser

 

 

Kreuzfahrt "all inclusive" - von Weihnachten bis Silvester, von Buenos Aires nach Paku Paku, von der Finanzkrise zur Kaninchenjagd.

In seinem neuen Programm erleben die Zuschauer Captain’s Dinner und Poolgespräche, Karaoke in der Sansi-Bar, digitales Fitnesstraining, eine erotische Lesung mit Hellmuth Karasek, ein Unwetter am Kap Hoorn, eine furiose Silvestershow und und und….

„Caveman“ Karsten Kaie zelebriert eine lustvolle, überbordende und augenzwinkernde Abrechnung mit Deutschland, Europa und der ganzen Welt.

Der Vollblut-Schauspieler schlüpft in rasendem Wechsel in zwölf verschiedene Rollen. Er parodiert Crew, Kapitän und die Millionäre an Bord, brilliert als Udo Lindenberg, tanzt als Conchita Corazon und feiert Weihnachten und Silvester an einem Abend!
Und so ist die neue Show eine verrückte Mischung aus Theater, Comedy und Kabarett.
http://www.karstenkaie.de/


Pressestimmen

"Ein Höhepunkt jagt den anderen!"
Süddeutsche Zeitung

"Brillante Parodien"
Leipziger Volkszeitung

„Die schönste Überraschung sind seine sprach- und literaturkabarettistischen Ausflüge, wenn er der grünen Paprika ein Gedicht in Heinz-Erhardt-Manier widmet oder in einer Rede sukzessive Buchstaben tilgt bis zum furiosen Gestammel.“
Süddeutsche Zeitung

"Es ist die Mischung aus Varieté, Kabarett, Pantomime, Comedy und Theater - es sind die liebenswert frechen Pointen, welche die Besucher nicht lange auf den Stühlen halten ...“
Leipziger Volkszeitung


Termine:

Mo, 2. Oktober 2017, 19:30 Uhr,


» Tickets
» Tickets online bestellen