COVID-19

Coronavirus

Mehr Infos
Hamburger werden - jetzt erst recht!

Ein Comedy-Crashkurs für alle Fans der Hansestadt

mit Claudiu Mark Draghici

ENDLICH IST SIE DA: DIE INFORMATIVE COMEDY-SHOW RUND UM DIE HANSESTADT, DIE TOURISTEN, ZUGEZOGENE UND FESTVERWURZELTE, SMUTJES UND QUIDDJES GLEICHERMASSEN UNTERHÄLT.

Kabarett im Kirchenschiff
Das Hamburger Theaterschiff zu Gast in der St. Katharinen Kirche
Europas einzige hochseetüchtige Bühne präsentiert drei besondere Kabarett-Abende im nachbarlichen Kirchenschiff von St. Katharinen: Gewohnt schnell, musikalisch und höchst unterhaltsam. Wir spielen wieder – jetzt fehlen nur Sie!

Das sagenumwobene Temperament der Hanseaten, das Hochwasser und der Tiefdruck, der unschlagbare Humor, die Steppjackenverliebtheit, der Glaubenskrieg zwischen HSV und St. Pauli, der Hafen, die Dreckecken, die Sonnenbrillen, die Pfeffersäcke … Die Liste der Geschichten in diesem Crashkurs ist lang.
Das Theaterschiff konnte für das Programm den Kabarettisten, Autor und Regisseur Lutz von Rosenberg Lipinsky gewinnen. Er schreibt das Buch und bringt das Programm höchstpersönlich zur Uraufführung. Weiterhin wird auch Claudiu Mark Draghici aus unserem Ensemble einen Teil der Vorstellungen übernehmen.

Und egal, wie es ausgeht und welcher der Beiden auf der Bühne sein wird, eins steht fest: Nach 90 Minuten sind Sie Hamburger! Garantiert!

Besucherstimmen:
„Einfach die geilste Show der Stadt!“ (Bernd F., Köln)
„Ich hätte nicht gedacht, dass Hamburger so lustig sind!“ (Sandra H., Dresden)
„Bisher dachte ich, Quiddjes kann man essen. Jetzt bin ich schlauer!“ (Dirk L., Tübingen)
„Besser als jede Stadtrundfahrt!“ (Carlo G., Erfurt)
„Jetzt seh ich die Stadt mit anderen Augen.“ (Reiner P., Osnabrück)
„Das Wichtigste über Hamburg – und man kann lachen. Besser geht’s nicht!“ (Lara J., Rostock)
„Oha! Gar nicht schlecht!“ (Hein P., Hamburg)

Ausstattung: Antje Gebauer
Buch und Regie: Lutz von Rosenberg Lipinsky

  • Claudiu Mark Draghici
    Claudiu Mark Draghici
    ist in Transsilvanien geboren und in der Fränkischen Schweiz aufgewachsen, wo er auch seine Schauspielausbildung absolvierte. Es folgten zahlreiche Engagements auf verschiedenen Bühnen Bayerns wie beispielsweise das Akademietheater des Münchner Prinzregententheaters, die Kammerspiele Ansbach oder die renommierten Sommernachtsspiele Burgfarrnbach. Seit 2010 lebt der Improvisationskünstler in Hamburg und war unter anderem als Ferdinand in Shakespeares "Der Sturm" am Ernst Deutsch Theater zu sehen. Auch in Film und Fernsehen ist Claudiu Mark Draghici regelmäßig zu Gast, so zum Beispiel in Serien wie "Großstadtrevier" und "Sibel & Max" oder in Spielfilmen wie "Das Romeo-Prinzip" und zuletzt "Eltern lügen besser". Als Synchronsprecher arbeitet er für zahlreiche Produktion in Film, TV und Werbung. Seine größte Leidenschaft gehört wohl aber dem Improvisationstheater. Seit seinem 16. Lebensjahr improvisiert Draghici auf verschiedenen Bühnen und Turnieren deutschlandweit.
Leider noch keine Informationen verfügbar

Das könnte Sie auch interessieren

Leider noch keine Informationen verfügbar

Das Theater

Das Hamburger Theaterschiff - Europas einzige hochseetüchtige Bühne. Das traditionsreiche Kabaretttheater liegt mitten in Hamburg vor Anker und begeistert mit abwechslungsreichem Programm, spielfreudigem Ensemble und hochkarätigen Gästen.

Immer aktuell Bleiben?

Auf Facebook finden Sie unsere aktuellen Posts und können uns liken, kommentieren und direkt mit uns in Kontakt treten.