Kultursommer: NICK MARCH Der Singer-Songwriter in Concert

präsentiert von Klub K

„Mir schreiben oft Leute, dass sie meinetwegen ihren Bus verpasst hätten, weil ich sie mit meiner Musik so in den Bann gezogen hätte!“

Nach über 1000 Auftritten in den letzten sechs Jahren weiß Nick March wohin es gehen soll – unaufhaltsam nach vorne. Mit einer gefühlvollen Stimme, Beharrlichkeit und ehrlichem Songwriting hat sich der Wahlhamburger in tausende Herzen einer stetig wachsenden Fangemeinde gespielt.

Seine deutschen Texte treffen direkt, sprechen aus seiner 30-jährigen Lebenserfahrung, er hat geliebt und ist kilometerweit für die Kunst gereist. Nick schreibt über die Magie der Augenblicke im Alltag und über nicht mehr erwiderte Liebe. „Ich liebe Balladen aus sämtlichen Jahrzehnten, das wirkt sich natürlich auf meine Musik aus. Das ist aber nur eine Seite der Medaille!“

Denn er ist sich treu darin stets ein wenig im Wandel zu sein, versucht gern Rock-, Elektro- & Popelemente in seine Musik einfließen zu lassen.

Da die ersten Konzerte in seiner alten Heimatstadt Hameln regen Zuspruch bekamen, wurde 2017 die erste Tour gestartet. Dabei konnte er auf Anhieb begeistern, denn auf der Bühne gibt Nick immer „150%“, wie Fans zu sagen pflegen.
2018 erschien seine erste Studio-EP „Mosaik“ mit Erfolgsproduzent Mark Smith (J. Oerding/Ina Müller) und stürmte die Top-40-Album-Charts von iTunes-(Platz 33) und Amazon (Platz 34)! Die dazugehörige „MOSAIK“-Tour führte ihn durch zahlreiche Solo- und Bandkonzerte, vor allem in Norddeutschland.

2019 erschien die Single "Honigkuchenpferde" und stieg auf Platz 24 der Amazon- Charts ein. Außerdem wurde der Song für neun Wochen in die renommierte Deutschpop-Playlist von Spotify aufgenommen und erreichte mehr als 150 000 Streams. Parallel dazu begann Nick die „WEITERGEHEN“-Tour. 2020 erschien die Liebesballade „Es geht um uns“. Auch dieser Song stieg sofort in die iTunes- und Amazon-Popcharts ein und wurde seitdem fast 300 000 Mal gestreamt. Sichtlich stolz erzählt Nick: „Meine Musik wurde bis heute eine halbe Million Mal gehört: Ohne Label, Verlag oder Management. Da geht aber noch mehr!“

Am 15. Januar 2021 erschien seine neue Single „Früher, Heute, Morgen“ mit Mark Smith in einer EDM-Version. Doch damit nicht genug: Am 30. April legt er eine gefühlvolle Akustikversion des Songs nach, live eingespielt am Flügel im D.Room Studio Hannover, wo bereits Roger Cicero mit seiner Band Edelmetall-Alben einspielte…

Youtube: www.yt.nickmarch.de
Facebook: www.fb.nickmarch.de
Spotiy: www.spoti.nickmarch.de

Leider noch keine Informationen verfügbar

Das Theater

Das Theaterschiff Hamburg - Europas einzige hochseetüchtige Bühne. Das traditionsreiche Kabaretttheater liegt mitten in Hamburg vor Anker und begeistert mit abwechslungsreichem Programm, spielfreudigem Ensemble und hochkarätigen Gästen.

Immer aktuell Bleiben?

Auf Facebook finden Sie unsere aktuellen Posts und können uns liken, kommentieren und direkt mit uns in Kontakt treten.